[ubuntu] mein neuer alter mustek 1200 cu scanner

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

faceonscanner.jpgalso was kann das betriebssystem eigentlich nicht?
langsam gehen mir die ideen aus. ab und zu brauche ich die möglichkeit, briefe welche mir zugesand wurden, in ein elektronisches format zu wandeln. erst dachte ich an ein nagelneues kombigerät mit endlosen features da mein laserdrucker/fax schließlich auch schon bessere tage gesehen hatte. aber dann kam mir die idee nach einem geeigneten gebraucht scanner für linux zu suchen. schnell stieß ich dabei auf die kompatibilitätsliste von sane und suchte mit hilfe dieser liste der funktionierenden scanner bei ebay nach einem funktionierenden gerät.

scanner sind massenware. jeder denkt, er bräuchte einen und in fast jedem haushalt staubt einer vor sich hin. kein wunder also, das man bei ebay nahezu unendlich viele scanner findet. für mich sehr schön, da auch oft nichteinmal jemand darauf geboten hat. als obergrenze für diesen test habe ich mir 10 EUR inkl versand vorgenommen (zugegeben, sehr sparsam). die ersten paar scanner gingen zwischen 15 und 20 eur über den tisch. dann bot ich auf einen mustek 1200 CU einen euro. schwups, gekauft. man hätte hier geschickterweise vorher noch die tests zu so einem scannergerät lesen sollen um etwas über die scanngeschwindigkeit zu erfahren, aber für meinen gebrauch ist der speed eher zweitrangig.

10 tage später…
heute ist das schätzchen angekommen. der vorbesiter war offensichtlich raucher und hat es bei dem exorbitant hohen verkaufspreis nicht für nötig gehalten den staub vom dem scanner zu entfernen. nachvolliehbar, aber das gibt dann erstmal keine bewertung da mir auch der versand viel zu lange gedauert hat ;-)

um den scanner in betrieb zu nehmen brauchen wir eine kleine firmware datei die unter windows genau so gebraucht wird wie unter linux. die datei ps1fw.usb habe ich über die kompatibilitäts liste runtergeladen. hier noch einmal als backup von uns.

1. download der datei ps1fw.usb auf deinen desktop
2.sudo mv /home/dein-username/Desktop/ps1fw.usb /usr/share/sane/gt68xx/
3. anwendungen > grafik > xsane bild scanner aufrufen und über den mustek einscannen

schwer, oder?
dachte ich mir auch. deshalb hab ich gleich noch das tool gscan2pdf installiert. damit kann man ohne vorabscan ein papierstück direkt in ein elektronisches PDF verwandeln.

fazit
Preis: EUR 1,00
Versicherter Versand: EUR 6,00
gesamt EUR 7,00

nächstes mal kaufe ich einen scanner den ich selbst abholen kann ;-)
das schöne an so einer lösung ist das es vollkommen unabhängig von einem hersteller funktioniert. früher unter windows hatte ich schon bei druckern das problem das bei einem umstieg auf die neuere windows version auch gleich mal der drucker nicht mehr zu installieren war und ein neuer her muste. unter linux lassen sich günstige ältere geräte mitunter viele jahre benutzen.

5 Responses to “[ubuntu] mein neuer alter mustek 1200 cu scanner”

  1. kyio Says:

    nachdem mein “neuer” snapscan scanner den betrieb nun für immer eingstellt, habe ich das schätzchen hier wieder aktiviert. lief auf anhieb! i love it

  2. Bernhard Zürn Says:

    hai, hat super funktioniert auch bei mir, der Programmtip auf gscan2pdf war besonders gut ! mein 1200CU hat 3€ gekostet ;)

  3. kyio Says:

    freut mich das ich helfen konnte :-)

  4. » Agfa SnapScan 1212u unter Ubuntu 9.04 installieren [Linux] Konzentrat.org Says:

    […] ich hatte letztes jahr einen 1 euro scanner bei ebay gekauft und unter ubuntu vollkommen stressfrei betrieben. versuch das mal redmond […]

  5. stevit Says:

    Sehr schick…. erinnere mich noch daran was für ein Krampf es vor Jahren unter Gentoo und co noch war das Schmuckstück zum scannen zu bringen (scannen nur als root möglich, etc).
    Hab das gute Stück grad nach 2 Jahren aus einem alten Umzugskarton gezaubert um nen Dokument einzuscannen… und lief sofort anstandslos. :)