[linux] fritz!box reconnect script

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

fritzbox.jpg

für manche jobs braucht man ständig eine frische IP. wenn ihr unter linux arbeitet und über eine fritz!box ins netz geht haben wir hier ein kleines script mit dem ihr die box zur neuanwahl veranlaßt:

1. curl installieren
sudo apt-get install curl

2. eine neue textdatei anlegen und den folgenden code einfügen:
curl "http://fritz.box:49000/upnp/control/WANIPConn1" -H 'Content-Type: text/xml; charset="utf-8"' -H 'SoapAction: urn:schemas-upnp-org:service:WANIPConnection:1#ForceTermination' -d ' '

3. Datei mit der Endung .sh speichern, bspw. reconnect.sh

4. Datei ausführbar machen:
rechteMaus/Eigenschaften/Zugriffsrechte/Ausführen oder im terminal:
chmod +x reconnect.sh

wenn ihr die datei jetzt aufruft rconnected sich die fritz!box erneut und ihr habt eine neue IP adresse.
klappt es nicht ändert im script “fritz.box” gegen die IP eures routers (eg. 192.168.1.1) und überprüft die uPNP einstellungen in der fritz!box

für firefox gibt es natürlich auch etwas: link

3 Responses to “[linux] fritz!box reconnect script”

  1. blub Says:

    Funktioniert super!
    Danke!

  2. binguin Says:

    es funktioniert. Super! Danke schön!

  3. anonym Says:

    500 Internal Server Error (ERR_NO_MEMORY)500 Internal Server ErrorERR_NO_MEMORYWebserver Thu, 20 Aug 2009 22:24:13 GMT

    Fritzbox 3170
    kann mir jemand helfen?