DimP – video browsen durch ziehen der objekte in videos

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...
Directly manipulating videos

witzige idee wenn man in einzelnen szenen genau beobachten will was gerade passiert. mit der normalen video browsing methode zieht man die timeline herran. bei der objektbezogenen dann eben die jeweiligen objekte selber. schön dabei: auch schnelle objekte kann man dementspechend einfach beobachten. ich könnte mir so etwas gut bei fun oder youtubevideos vorstellen

artikel bei golem

No related content found.

2 Responses to “DimP – video browsen durch ziehen der objekte in videos”

  1. Martin Says:

    Das ist richtig genial. Mal wieder seit langem etwas komplett neues auf dem Gebiet. Bin gespannt wie sich der Player verbreiten wird.

  2. Susi Says:

    Ein cooles Feature. Wo kann man sich das Programm holen? Kann man das mit allen Videos machen?