90er Musik: gekreuzigt

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...

sowas von trashig. kaum zu topppen
Army of Lovers – Crucified

Army of Lovers – Crucified

No related content found.

5 Responses to “90er Musik: gekreuzigt”

  1. w8st8 Says:

    Outing: Ich kenn da Einen, der sich das Album damals als MC gekauft hat… (CD hatte der da noch nicht ;)). Heutzutage macht mir diese Tatsache wirklich etwas Angst, wobei die Schnitte schon gut war. :)

  2. d3wDd000r Says:

    Nice one.
    Ist doch geil. -.-

    Ich frag mich bloß warum Youtube es deutschen usern gestattet es zu schauen.

    Der Grund liegt bestimmt darin das “Youtube” gewisse “Kunstansprüche” aufrecht erhalten will oder muß und dass es so auf die Deutschen wirken soll als würde die ~”Die Musik”~ selbst dieses Lied zum besten geben.

    Egal. Bald wird Youtube Juristisch Angreifbar sein und dann auch Geschlossen. Ich begrüsse es Random. ;D
    #peace oouz

  3. d3wDd000r Says:

    Ein Lied zum Abschied eben. :-D

  4. d3wDd000r Says:

    … aber wie immer und absolut youtube stilmäßig ohne eigenen aufwand gemacht. Die bleiben sich wirklich immer Treu.

  5. d3wDd000r Says:

    Army of Lovers hat dafür bst. nen Blowjob spendiert bekommen in den early 90’s … oder wann auch immer es entstand.

    Und bestimmt hat Bernard Madoff seine finger im [Spi]~(nat)~[el] gehabt. Dieser Newb. Aber ein 3×17 muß Selbstmord machen. Un-geil.